Skip to main content

Was bringt watchOS 4 für die Apple Watch

Neue Zifferblätter für die Apple Watch

watchOS 4Mit dem iOS 4 update wird es neue Zifferblätter von Pixar geben. Die bringen nicht nur optische Neuerungen mit sich, sondern auch viele neue Funktionen.

Apple hat für watchOS 4 nicht nur das Siri-Watchface eingeführt, sondern auch einige neue Ziffernblätter aus dem Franchise Toy Story. Apple-Watch-Besitzer können so nicht nur Mickey oder Mini Mouse auf ihrer Apple Watch anzeigen, sondern auch Pixar-Figuren wie Woody, Jessie und Buzz Lightyear.

watchOS 4 mit erweiterter Fitness-App

Die Apple Watch ist im Bereich Fitness-Tracking sehr stark. Hier haben die Entwickler intensiv an neuen Features gearbeitet.
Sportler, die mehrere Workouts in Folge durchführen wollen, haben jetzt die Möglichkeit mit der neuen watchOS-Version mehrere Workouts zu kombinieren. So können alle Kalorien- und Zeitmessungen zusammen erfasst werden.

Musik-App mit verbesserten Musik-Funktionen

Die Apple Watch ist auch in der Musik-App überarbeitet worden und denkt jetzt “mit”. So erkennt watchOS 4 jetzt welche Musik wir gerne hören und erstellt entsprechend eine Playlist auf der Apple Watch. Hierfür wird aber die Apple-Musik-Mitgliedschaft benötigt.